Arbeit und Leben

Arbeit und Leben

×

Nachricht

Leider ist dieser Kurs abgesagt.

Theater inklusive

Beschreibung

In diesem Seminar, dass sich besonders an Multiplikator*innen aus dem inklusiv-pädagogischen Bereich richtet, geht es um die Persönlichkeitsentwicklung mit den Mitteln der Darstellenden Künste. Theater und Tanz fördern und fordern den ganzen Menschen – mit seiner Stimme, seinem Körper und seinen kommunikativen und sozialen Fähigkeiten. In der Beschäftigung mit Theater und Tanz ist es möglich, sich selbst und seine Mitmenschen noch einmal ganz neu und ganz anders kennen zu lernen. Das Seminar verfolgt einen bewusst inklusiven Ansatz, indem Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen gemeinsam kreativ arbeiten und lernen. Die vermittelten Techniken werden im Seminar vorgestellt und direkt praktisch erprobt.

Dabei bietet das Seminar:

  • Einführung in verschiedene Theater- und Schauspielformen
  • Spielerische Schulung darstellerische Fähigkeiten und unterschiedliche Theatertechniken
  • Einblick in dramaturgische Prozesse und Entwickelung eigener kleiner Textvorlagen
  • mit besonderem Fokus auf dem Körper mit seinen Ausdrucksmöglichkeiten

Den Teilnehmenden wird ein Handwerkszeug aus theater- und tanzpädagogischen Spielen, Übungen und Techniken vermittelt, welches sie in eigenen Theaterprojekten, aber auch für den beruflichen pädagogischen Alltag nutzen können.


Beginn:
08. 02. 2021
Ende:
12. 02. 2021
VA-Nr.:
21.02.105
Kosten:
130,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Ort:
Bredbeck
Referentin / Referent:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.